Schlaraffia Norimberga

Aktuelle Infos zur Winterung 162/163

Für Sassen, welche in der Norimberga einreyten möchten, gilt vorerst (Stand 10/2021) folgende Regelung:

  • Zutritt zur Burg nur unter Einhaltung der „2G-Regelung“ (geimpft oder genesen, ein Test ist nicht ausreichend)
  • Begrenzung der Personenanzahl in den Sippungen auf 40 (einschl. 5 Personen des Throns)
  • Bitte 48 Std. vor dem Einritt beim Kantzelar per Email oder telefonisch anmelden und ggf. rückfragen, da sich die Regelungen entsprechend der staatlichen Vorgaben kurzfristig ändern können
  • In der Vor-Burg liegt eine Anwesenheitsliste auf, in der jeder Schlaraffe durch seine Unterschrift versichert, dass er die 2G-Regel erfüllt

Rückfragen bitte an unseren Kantzelar, Rt. Klaribo (alfred.holzer@gmx.net, Tel.: 0151-25 82 39 89)

Hier ist das Hygienekonzept der Norimberga als PDF einsehbar: